60plus: Jüdisches Museum (25.1.)

Wir starten im neuen Jahr mit einem tollen Programm. Am 25.01.2018 um 14.00 Uhr werden wir das Jüdische Museum besuchen. Eine Führung durch die Ausstellung „Helena Rubinstein die Schönheitserfinderin“ macht den Anfang; dann werden wir die Ausgrabungen der mittelalterlichen Synagoge im Untergeschoß besuchen. Im 3.ten Teil der Führung wird uns das Denkmal am Judenplatz nahegebracht. Im Anschluss ist für uns im Cafe Eskeles reserviert.

Treffpunkt: Donnerstag, 25.01., um 13.45 Uhr am Judenplatz beim Denkmal. Bitte um Anmeldung im Pfarrsekretariat.

Auf Ihr zahlreiches Kommen freut sich das Caritasteam

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.