Bitte um Ihre alten Bibelübersetzungen …

Das Jahresthema für das neue Arbeitsjahr lautet „Gott spricht mit mich an!“
Mit dem neuen Kirchenjahr wird die neue Einheitsübersetzung der Bibel für die Feier der Liturgie eingeführt. Wenn Sie sich eine neue Einheitsübersetzung anschaffen und die alte nicht mehr benötigen, oder noch andere alte Bibeln zu Hause haben, bitten wir Sie, diese der Pfarre zur Verfügung zu stellen. Lassen Sie sich überraschen, was alles damit geschehen wird …

Bitte geben Sie die Bibeln nach einem Gottesdienst in der Sakristei ab. Danke!
Erwin Schinner für das Liturgieteam

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.