St. Severin feiert 140 Jahre Kirchweihe (21.10.)

St. Severin, die jüngste Pfarre in unserem Dekanat und an der Kreuzgasse gelegen, hat die zweitälteste Kirche! Darum feiert diese Gemeinde auch nach vollendeter Innenrenovierung , am 21.Oktober um 10.00 eine Festmesse aus Anlass des 140 Jahr – Jubiläums der Weihe der Pfarrkirche. Der Eucharistiefeier steht der St. Pöltner Weihbischof Dr. Anton Leichtfried vor!

Zur Mitfeier lade ich als Nachbarpfarrer ein
Pfr. Norbert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.