Trauung und Segensfeier

Vorbereitung auf Trauung und Segensfeier

In Beziehung leben …

.. dient und hilft dem Lebensglück von Menschen, von Frau und Mann!
Beziehung soll gelingen, da zahlt es sich aus, sich einzubringen:

  • Mitgestalten statt Berieselung
  • Miteinander sprechen statt Belehrung
  • Persönliche Begegnung statt Anonymität
  • Vom Paar zum PA(A)RADIES

In Gersthof wollen wir für Paare, die ihre Beziehung vor Gott und die Gemeinde tragen, und bekennend „JA“ zueinander sagen wollen, unterstützend da sein. Unabhängig davon, ob das Bedürfnis nach einer Trauung oder einer Segensfeier (auch für einen Neuanfang nach Scheidung) besteht.

Gedanken zur Segensfeier und Feier der Trauung zum Herunterladen

Vorbereitung auf die kirchliche Trauung

Ehevorbereitung ist in Gersthof mehr als Information.
Das Eheseminar ist ein fixer Bestandteil in der Vorbereitung auf die kirchliche Trauung.
Dabei wollen wir gemeinsam versuchen:
Im Trubel der Vorbereitungen des Hochzeitsfestes innehalten ……
Miteinander wichtige Themen der Ehe diskutieren ……
Erfahrungen über Partnerschaft – Glück und Umgang mit Konflikten – austauschen ……

Ehevorbereitung: so geht’s konkret

Mehrere Ehepaare aus unserer Pfarre gestalten mit zwei bis vier Paaren, die getraut werden wollen, zu den oben angesprochenen Themen zwei Abende oder einen Nachmittag … oder (in Ausnahmefällen) nur einen Abend.

Diese Ehepaare stehen im Jahr 2018 für ein Eheseminar zur Verfügung.
Anmeldung bitte über das Pfarrsekretariat.
(Für die Teilnahme am Seminar bitten wir um eine Aufwandsentschädigung von 50 EUR)

 

Susanna & Reinhard Kainz

Mechthild & Bernhard Schleser

 

Erna & Sascha Frey

 

 

 

 

 

Gottfried & Ulli Michalitsch

Elisabeth & Wolfgang Liebhart

 

 

 

 

Renate & Josef Schilhan

Und hier noch einige kleine Web-Tipps zum Thema Ehe, Hochzeit und heiraten:

 

Vorbereitung auf die Segensfeier

 

Die Segensfeier als Bekräftigung des gemeinsamen Willens zum partnerschaftlichen Leben soll gut vorbereitet sein und den individuellen Bedürfnissen des Segenspaares entsprechen.

In Anlehnung an das vorbereitende Eheseminar wollen wir Paare bei diesem ausdrucksvollen Schritt gerne unterstützen. Mehrere Ehepaare aus der Pfarrgemeinde stehen zur Verfügung, um an einem Nachmittag oder Abend offene Themen rund um die persönliche Situation des Segenspaares zu besprechen, auf das Leben in Partnerschaft einzustimmen und Hilfestellung bei der Gestaltung der Feier zu bieten.

Die liturgische Vorbereitung der Segensfeier erfolgt später mit Pfarrer Norbert persönlich.

Vorbereitung Segensfeiern – konkret:

Diese Paare stehen für die Vorbereitung von Segensfeiern zur Verfügung – Terminvereinbarung bitte über das Pfarrsekretariat:

Elfi & Martin Fröhner

Gudrun Reinhart-Twaroch und Wolfgang Twaroch

Eva und Rudolf Fischer