Pfarrcafe zugunsten Kpl. Sureshs Patenkinder (23.2.)

0

Wie Ihnen/Dir teilweise bekannt ist, hat Kaplan Suresh 24 Patenkinder in Indien. 3 Mal jährlich sendet er Geld in seine südindische Heimatpfarre, um damit Schulbücher, Schulgeld, Bekleidung, etc. zu finanzieren.

Kaplan Suresh und sein Pfarrcafe -Team hoffen daher am Sonntag, 23.2., im Pfarrcafe nach der 10 Uhr Messe im Gemeindezentrum (Bastiengasse 18) auf viele hungrige Gäste!

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.