Gespräch: „Das Heil kommt von den Juden“ (11.6.)

0

Am 11. Juni findet um 19.30 Uhr im Gemeindezentrum (1180 Bastiengasse 18) wieder der Donnerstagtreff statt.

Pfr. Dr. Rudolf Kutschera aus Weinhaus spricht zum Thema: „Das Heil kommt von den Juden“.

Eine kurze Einführung: Ein bisher wenig beachtetes Wort Jesu lautet: „Das Heil kommt von den Juden“ (Joh 4,22). Was ist damit eigentlich gemeint? Ausgehend von der ursprünglichen Bedeutung dieses Satzes wirft dieser Vortrag ein Schlaglicht auf einige Knotenpunkte unserer Geschichte. Dabei gibt es viel Spannendes zu entdecken, das uns sogar die Geschichte Wiens und des 18. Bezirks in einem neuen Licht sehen lässt. Die Konsequenzen daraus wären für Glaube und Kirche tiefgreifend.

Auf Ihr Kommen freut sich
Dr. Heinrich Bica

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.