Währinger Straßenfest 2015

0

jung – bunt – einladend – lustig – lecker – kreativ – altersübergreifend – aktiv – begeisternd

Stand1Mit diesen Wörtern haben Besucher/innen den Stand des Dekanats 18 am Währinger Straßenfest beschrieben. Von 12 bis 20 Uhr am 18. September herrschte Hochbetrieb! Es wurde gegessen, geplaudert, vernetzt, gebastelt und gespielt. Kinder und jung Gebliebene konnten sich beim Gestalten von Buttons oder dem Falten von hüpfenden Origami-Fröschen kreativ verwirklichen, ihre Köpfe beim Riesen-Memory und den Dekanats-Rätseln zum Rauchen bringen oder ihre Geschicklichkeit und Teamfähigkeit beim Kirchturm-Kugelspiel erproben. Selbst einige Regengüsse zwischendurch konnten die ehrenamtlichen Helfer/innen aus allen Pfarren des Dekanats und von der evangelischen Kirche sowie die vielen Besucher/innen nicht verdrießen. Der Dekanatsstand beim Währinger Straßenfest 2015 war ein tolles gemeinsames Projekt und zeigte ein sehr einladendes und lebendiges Bild von Kirche in unserem Bezirk!

 

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.