Gläserner Kreuzweg für Vorübergehende

Dieser Kreuzweg lädt Menschen in unserem Pfarrgebiet während der Ostervorbereitungszeit zu einigen Minuten der Nachdenklichkeit und zu neuem „Durchblick“ ein!

Die 1. Station ist im rechten Schaukasten vor dem Eingang der Pfarrkirche am Bischof-Faber-Platz. Die originalen Glasbilder befinden sich in Bad Erlach und wurden vom Künstler Alois Hammer nach Entwürfen der akademischen Malerin Christine Buchner in Tiffani-Technik gefertigt.

Bei der 1. Station erhalten Sie einen Hinweis, wo Sie die nächste Station finden.

Erforschen Sie sich diesen Kreugweg,

Arbeitskreis F.A.N

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.