Firmung konkret

Du wirst in diesem Schuljahr 15 Jahre alt, hast Interesse an deinem Glauben…, dann bist du hier ganz richtig, wenn du dich zur Firmvorbereitung anmelden möchtest …

Dein Weg zur Firmung:

  • Anmeldegespräch mit Erstinformation – an folgenden Tagen
    • Mittwoch, 18.9., 25., jeweils von 16.30 – 18.00 Uhr
      Donnertag, 26.9. jeweils von 17.00 – 18.00 Uhr
      Mittwoch, 2.10. und 9.10, jeweils von 16.30 – 18.00 Uhr
      Donnerstag, 3.10. und 10.10. jeweils von 17.00 – 18.00 Uhr.
    • BITTE bring zur Anmeldung deinen Original-Taufschein, ein kleines Foto und die Bereitschaft mit, dass du dich mit uns auf diesen Weg machen möchtest ….
    •  Du erhältst ein InfoPaket: Jahresplanung, Eltern- und PatInnenbriefe, Gedanken zur Firmung und einen Zahlschein für bei der Firmvorbereitung verwendetes Material.
  • Freitag, 18./ Samstag, 19. Oktober, 18.00 Uhr – 18.00 Uhr, Gersthof
    Startwochenende zur Firmvorbereitung für Jugendliche und Eltern
    Freitag, 18.00 Uhr, Pfarrkirche: Spirituelle Einstimmung, anschließend Informationen zur Firmvorbereitung für Jugendliche und Eltern, anschließend Firmwochenende im Gemeindezentrum der Pfarre – bis Samstag, 18.00 Uhr (nur für Jugendliche)
  • Samstag, 9. November, 15.30 – 18.00 Uhr, Pfarrkirche/Gemeindezentrum            Impulstreffen zum Thema: „Kirche – Gemeinde“
  • Montag, 18. November, 18.30 – 20.00 Uhr
    Treffen mit den Lotsinnen und Lotsen
  • Samstag, 30. November, – genaue Uhrzeit und Ort werden zeitgerecht bekannt gegeben
    „Aktion“ gemeinsam mit den Lotsinnen
  • Sonntag, 1. Dezember, 10.00 Uhr, Pfarrkirche
    Gemeindegottesdienst mit Vorstellung der FirmkandidatInnen
  • Samstag,  14. Dezember, 15.30 – 18.00 Uhr, Gemeindezentrum
    Impulstreffen zum Thema: „Woran man Christen erkennt … an ihrem sozialen Handeln“
  • Samstag, 18. Jänner, 15.30 – 18.00 Uhr, Gemeindezentrum
    Impulstreffen zum Thema: „Woran ich glaube!?“
  • Sonntag, 19. Jänner, 10.00 Uhr, Pfarrkirche
    Gemeindegottesdienst mit Übergabe des Glaubensbekenntnisses
  • Montag, 20. Jänner, 19.30 Uhr
    Elternabend als Feedback Runde, anschließend um 20.00 Uhr, Bildungsabend mit Dr. Arnold Mettnitzer zum Thema: „GEHEIMNIS DES GLAUBENS. Was ist ein Sakrament?“, danach Agape
  • Freitag, 14. Februar, 18.00 Uhr – Sonntag, 16. Februar, 14.00 Uhr
    Gemeinsames Wochenende im Jugendzentrum Oberleis zum Thema: „Leben in der Welt von heute mit einem Auftrag für morgen!“
  • Freitag, 24. Jänner, 17.30 Uhr, St. Stephan (Wien 1.,)
    Unsere Domkirche – Begegnung mit dem Dompfarrer Toni Faber
  • Samstag, 7./oder 14. März, 15.30 – 19.00 Uhr, Gemeindezentrum
    Impulstreffen zum Thema: „Zwei Konfessionen – ein Glaube, eine Bibel“
    gemeinsam mit den Konfirmanden der Evangelischen Kirche
  • Freitag, 20. März, 19.00 Uhr, Pfarrkirche/Osterkapelle
    Versöhnungsgottesdienst für Eltern
  • Samstag, 28. März – genaue Uhrzeit und Ort werden zeitgerecht bekannt gegeben
    „Aktion“ in Gemeinsamkeit mit den Lotsinnen
  • Dienstag, 21. April, 19.30 Uhr Gemeindezentrum
    Elternabend – gemeinsam Gottesdienst feiern, anschließend Gespräch über die Firmvorbereitung und „WIR feiern mit unseren Jugendlichen das FIRMFEST“ mit praktischen Tipps
  • Samstag, 25. April, 15.30 – 19.30 Uhr, Gemeindezentrum
    Impulstreffen zum Thema: „Die Feier der Firmung“ mit anschließend Gottesdienst als Feier der Zulassung zur Firmung (LotsInnen gestalten den Gottesdienst mit den Jugendlichen) – Begegnung mit unserem Firmspender Pater Maximilian Krenn aus dem Stift St. Paul im Lavanttal, danach Agape mit Einladung auch an Eltern
  • Samstag, 9. Mai, 15.30 – ca 18.00 Uhr, Treffpunkt Pötzleinsdorf – Endstation 41:
    Spirituelle Wanderung mit FirmkandidatInnen mit PatInnen
  • Samstag, 16. Mai, 19.00 Uhr Pfarrkirche
    Einstimmung auf die Feier der Firmung (als Probe der Feier)
  • Sonntag, 17. Mai, 10.00 Uhr, Pfarrkirche
    FEIER der FIRMUNG mit P. Mag. Maximilian Krenn OSB, Administrator im Stift St. Paul im Lavanttal, anschließend Agape vor der Kirche für alle Festgäste

Wir freuen uns auf Dich!

Dein Pfr. Norbert und das Firmteam