„Schau hin“ wie es in der Pfarre steht

0

Eine zentrale Aufgabe des Pfarrgemeinderates (PGR) ist es, die konkrete Situation der Pfarre wahrzunehmen und notwendige Schlussfolgerungen daraus zu ziehen. Zu diesem Zweck wurde das Projekt „Schau hin – schreib auf – sag weiter“ vom PGR von Gersthof im Mai 2011 gestartet und auf der PGR-Klausur im September 2011 abgeschlossen. Dabei wurde konkret auf die Pfarrbereiche Caritas, Erwachsene (kein Kind im Haushalt), Finanzen, Jugend, Sakramentenpastoral, Senioren und Verkündigung hingeschaut. Hier finden Sie mehr über dieses Projekt und auch den gesamten Bericht zum Herunterladen.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.