Norbertikirtag am 6. Mai

0

Mit Altabt Dr. Angerer als Gast beim Festgottesdienst um 10 Uhr, dem Xanten-Rap als Welturaufführung eines Stücks von Lene Mayer-Skumanz unter Leitung von Mag. Eva Andreewitch, einem reichhaltigen Kinderprogramm und natürlich köstlichem Essen.

Damit es ein „genussreiches“ Fest wird, bitten wir dringendst um Salate, Kuchen und Aufstriche aller Art, sowie um Mithilfe beim Buffet! Bitte melden Sie sich ab sofort im Pfarrsekretariat! Vielen herzlichen Dank, wenn Sie zum Gelingen des Festes beitragen.

Das Programm im Detail:
10:00 Uhr: Festmesse mit Altabt Dr. Joachim Angerer vom Orden der Prämonstratenser, die vom Heiligen Norbert von Xanten gegründet wurden.
11:15 Uhr: Begrüßung und Bieranstich
11:30 bis 15:00 Uhr: Festtagsbuffet mit Kirtagsmusik und Tanz
12:00 Uhr: „Xanten Rap“ oder „Die Geschichte des hl. Norbert von Xanten“ von Lene Mayer-Skumanz.
KINDERPROGRAMM:
– Spiel & Spaß-Stationen
– Kerni Kürbis Abenteuer: Mitmachtheaterstück (im ca 13:30 Uhr)
– und mehr …

Der Reinerlös kommt ausgewählten Sozialprojekten zugute.

Bei Schlechtwetter findet der Kirtag in der Pfarrkirche statt.

Kirtag“ ist ein Fest aus Kultur und Brauchtum! Was in vielen Pfarren stattfindet, wird es auch bei uns geben. Beherzte und tüchtige junge Familien planen und nehmen meinen Namenspatron, den heiligen Norbert (Gedenktag 6. Juni) zum Anlass ein fröhliches Frühjahrsfest zu feiern. In meinem 36-igsten Pfarrerjahr und zum 45-isten Priesterjubiläum uns allen und besonders mir eine große Freude!
Dankbar Pfr. Norbert

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.