Osterbekenntnis – und -gruß

0

Osternbekenntnis …
Jesus ist auferstanden, weil Gott für uns Menschen da sein will.
Jesus ist auferstanden, weil Gottes Liebe zu uns größer ist als der Tod!
Jesus ist auferstanden, weil Gott durch Jesus auch uns heil machen möchte und uns aufrichten will.
Jesus ist auferstanden und alle Menschen dürfen hoffen, auch wenn sie Schlimmes erleiden müssen.
Jesus ist auferstanden und alle Menschen dürfen hoffen, dass unser Leben nicht mit dem Tod enden wird.
Jesus ist auferstanden und lebendig unter uns, wenn wir zusammen das Mahl der Liebe feiern.
(Quelle unbekannt)

„Gekreuzigt, gestorben und begraben …“ so bekennen alle Christen und Christinnen weltweit.
Der Tod hatte bei Jesus nicht das letzte Wort: „Auferstanden von den Toten ist Jesus, als Christus geglaubt. Gott setzt stets neue Anfänge, auch im Leben aller von ihm geliebten Menschen. Dies zu erfahren wünschen mit einem kräftigen HALLELUJA!

Pfr. Norbert, Diakon Toni, Diakon Uwe, Pastoralassistentin Gerda, Elisabeth & Hemma für das Sekretariatsteam und Mitglieder des PGR

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.