Neues Testament für mich entdecken (14.1.)

0

Bibel lesenRegelmäßig ist aus dem Neuen Testament in den Bibellesungen der Gottesdienste zu hören, auch in breiten öffentlichen Diskussionen wird gerne daraus zitiert. Es haben aber viele Christen nicht so recht Freude am eigenen Lesen aus den Evangelien oder den Briefen des Neuen Testaments, die Deutung des Gelesenen wird lieber Priestern und Bibelexperten überlassen.

Hier will Pfarrer Dr. Roland Schwarz weiterhelfen. Am Dienstag, 14. Jänner 2014, um 19.30 Uhr wird er im Gemeindezentrum (Bastiengasse 18) Hilfen und Anleitungen zum eigenen Lesen des Neuen Testaments anbieten. Damit soll nicht nur Wissen über die Bibel sondern vor allem die Freude daran, sie zu lesen und zu überdenken, weitergegeben werden.

 

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.