Gemeindezentrum gehört jetzt unserer Pfarre

0

Nach 30 Jahren ist das Gemeindezentrum gegenüber der Pfarrkirche gut im Eigentum unserer Pfarrgemeinde angekommen. 1982 wurden die Räumlichkeiten von einem privaten Eigentümer angemietet, 10 Jahre später ging das Eigentum an die Erzdiözese Wien über, wir waren weiterhin Mieter. Nun hat die Erzdiözese die Schenkung des Gemeindezentrums an die Pfarre Gersthof-St. Leopold angeboten. Nach einer Beratung aller Vor- und Nachteile hat der Pfarrgemeinderat dieses Angebot angenommen und dieser Tage wurde der entsprechende Vertrag unterzeichnet.

Der Pfarrgemeinderat möchte allen regelmäßigen Spendern unserer Gemeinde, vor allem bei der monatlichen Pfarrsammlung zugunsten des Gemeindezentrums, danken. Gleichzeitig müssen wir aber darauf hinweisen, dass dies nicht das Ende von aufzubringenden finanziellen Mitteln darstellt. Als Eigentümer des Objekts sind wir nun direkt für dessen Instandhaltung und die laufenden Kosten zuständig. Bitte helfen Sie uns weiterhin, dass das Gemeindezentrum ein Ort sein kann, an dem sich viele Menschen gerne treffen.

Pfarrer Norbert und Peter Kucera für den Pfarrgemeinderat

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.