Philosophieren mit Kindern

0

Ab Herbst biete ich offene Gesprächsgruppen für Kinder und Erwachsene an, um gemeinsam zu philosophieren. Wir werden uns mittels spannender Einstiege und praktischen Übungen interessanten und spannenden Themen widmen. Anschließend folgt ein von mir angeleitetes philosophisches Gespräch. In angenehmer Atmosphäre entwickeln wir eigene Gedanken, forschen miteinander, stellen Fragen und hören einander zu.

Durch das miteinander Philosophen eröffnen sich neue Gedankenwelten – alles darf gedacht, alles darf gesagt werden, es gibt kein richtig oder falsch. Es werden Resonanzräume geschaffen in denen die Kinder und Erwachsenen wachsen dürfen, eine neue Qualität des Zuhörens erfahren sowie eine die Gemeinschaft stärkende Wertehaltung entwickeln.

Barbara Steinbrenner

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.