Steh auf und geh! Bibel-Nachrede (13.10)

0

Am Sonntag, 13.10., wird auch im 10-Uhr Gottesdienst die Stelle aus dem Lukas-Evangelium gelesen, die mit dem Jesuswort „Steh auf und geh! Dein Glaube hat dich gerettet“ endet.

Es werden manchen Gedanken dazu kommen, etwa wie sehr der Glauben unser eigenes Leben retten kann. Wer nicht nur alleine darüber nachdenken, sondern seine Gedanken mit anderen teilen möchte, ist herzlich zur Bibel-Nachrede eingeladen.

Unmittelbar nach dem Gottesdienst ist sie in der Osterkapelle der Pfarrkirche. Es werden sich wieder einige für 1/2 Stunde zusammenfinden, die Bibeltexte des Tages nachlesen und Gedanken dazu aussprechen. Die anderen hören zu, sagen wie sie mit dieser Bibelstelle umgehen.

Weitere Bibel-Nachreden wird es an den Sonntagen 10.11.2019, 22.3.2020 und 26.4.2020 geben, immer nach dem 10-Uhr Gottesdienst.

Ich freue mich auf das gemeinsame Denken, Sprechen und Hören
Michael Steidl

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.