Good News von der Sternsingeraktion

0

Keine fake news – sondern good news von der Sternsingeraktion 2020:

Österreichs Sternsinger*innen ersingen auf den Cent genau 18.437. 833,92 Euro. Das sind um 4,7 % mehr als im Vorjahr. Jeder Euro wird in den Armutsregionen im Süden unserer Welt dringender gebraucht denn je.

85.000 Kinder und über 30.000 BegleiterInnen singen Jahr für Jahr ein Lied davon, dass sich überall auf der ganzen Welt Menschen zusammenschließen und ein Netz der positiven Veränderung knüpfen. Sie singen gegen die Krisen dieser Welt, gegen Unrecht, Armut und Verfolgung, sowie deren Ursachen, an. Zusammenhalten kennt keine Grenzen und macht Mut!

Gersthofer Kinder, Jugendliche und Erwachsene haben sich dafür mit aller Kraft, Zeit und Engagement eingesetzt – unser Sammelergebnis ist das vierthöchste von den 627 Pfarren/Pfarrverbänden der Erzdiözese Wien! 
Ein großes Danke!
Moni, Flo, Hemma

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.