Coronavirus-Lockdown: auch keine Gottesdienste bis 6.12.

0

Liebe Gersthoferinnen und Gersthofer,
Anfang November hat die katholische Kirche mit den „milden Lockdown“ mitgezogen und weitgehend Veranstaltungen in den Gemeinden, so auch hier in Gersthof, eingestellt.
Nun wurde von der Bundesregierung wieder ein „strenger Lockdown“ ab dem 17.11.2020 festgelegt und die österreichischen Bischöfe haben entschieden, auch hier mitzugehen: ab diesem Tag werden keine Gottesdienste die für alle offen sind gefeiert – auch in Gersthof.

Übertragungen von Gottesdiensten im Fernsehen oder via Internet stehen an jedem Tag zur Verfügung, Konkretes ist auf dieser Seite der Erzdiözese Wien zu finden.
Aus der Gemeinschaft der Lazaristen im 18. Bezirk wird ab 17.11. an jedem Tag der Woche ein Gottesdienst im Internet übertragen:
– auf YouTube im Kanal der Pfarre St. Severin
– auf Facebook

Bitte nützt die neuen Aktuellen Termine, die oberste Zeile eines Sonn- und Feiertags ist oft anklickbar und führt zu zusätzlichen Informationen, z.B. (Bibel-)Texte zum Tag, Unterstützung für Hauskirche oder das Feiern mit Kindern daheim. 

Diese Regelungen gelten ab Dienstag, 17.11., vorerst bis Sonntag, 6.12.2020:

  • Keine Gottesdienste die für alle offen sind, an keinem Tag der Woche.
  • Auch keine Andachten, Gebetstreffen oder ähnliches.
  • Die Pfarrkirche ist jedoch während es Tages, 8:30 bis 18:00 Uhr, geöffnet: die Außentore sind offen, die Glastüren bleiben geschlossen. Aber vor den Glastüren steht der Raum für Gebete zur Verfügung.
    NEU: an den Samstagen und Sonntagen ist auch der Kircheninnenraum von 17:00 bis 19:00 Uhr für Ihr Gebet geöffnet.
  • Begräbnisse können begleitet werden. Es gelten die Regelungen der Stadt Wien.
  • Keine sonstigen für alle offenen Veranstaltungen in der Pfarre.
  • Die seelsorgliche Betreuung von Kranken und Sterbenden bleibt aufrecht.
  • Das Pfarrsekretariat ist in Betrieb. Es sind jedoch alle eingeladen, es nicht zu betreten, sondern über Telefon – 01/479 22 92 – oder per E-Mail – sekretariat@pfarregersthof.at – Kontakt aufzunehmen.

Hinweis: aufgrund dieser Regelungen ist es nicht möglich, so wie geplant Pakete der Weihnachtsaktion am 5. und 6. Dezember nach den – jetzt nicht stattfindenden – Gottesdiensten abzugeben. Eine Übersicht der alternativen Termine ist hier zu finden.

Wir schützen damit uns selbst und unsere Mitmenschen und ermöglichen Vielen die Teilnahme am Gersthofer Gemeindeleben!

Website-Redakteur Michael Steidl in Absprache mit Wolfgang Twaroch vom Corona-Team

Hilfe für den Alltag

„Währing hilft“

Schon während des ersten Lock Down starteten junge Währinger*innen in Kooperation mit unserer Pfarre und den Johannitern diese Aktion! Auch in dieser Phase sind wir bereit und bieten unsere Hilfe an! Wenn Sie Unterstützung benötigen, dann helfen wir gerne. Wir sind erreichbar unter: 0680/3184234 oder waehringhilft@gmail.com.

Oliver Möllner und Mitarbeiter*innen

Vom Löwenzahn kann man Essen holen

“Löwenzahn” ist kleines feines Restaurant in der Gesthoferstraße 158 und hier wird auch während des Lockdown für uns gekocht. Leckere Schmankerl und täglich ein herrliches Menü erwarten uns. Dienstag bis Samstag von 11.00 Uhr – 15.00 Uhr! Einfach anrufen – 0664/4227220 – bestellen und abholen! Bei Bedarf ist auch Zustellung möglich!
Gerda Winner